Als marktführender Medikamentenhersteller benötigt Medinsa gut ausgebildete, kompetente und mehrsprachige Mitarbeiter in allen Bereichen der Firma. Für Medinsa ist die duale Ausbildung junger Studenten daher extrem wichtig.

Joachim Teubner

Geschäftsführender Direktor Medinsa (Gruppe Aristo)

“Das Konzept des dualen Studiums hat sich im Laufe der letzten 30 Jahre in Deutschland mit großem Erfolg bewährt. Das duale System ist ein produktives Zusammenspiel von zwei unterschiedlichen und sich ergänzenden Ausbildungsformen: die akademische und die berufliche. Die Studierenden lernen hierbei nicht nur die theoretische, sondern auch die praktische Herangehensweise und können sich so von Anfang an aktiv in die reale Arbeitswelt integrieren. Unsere Angestellten von morgen stammen aus dieser Gruppe.“

Duales BWL-Studium (Bachelor of Arts) bei Medinsa:

Die Aristo Gruppe, mit Hauptsitz in Berlin, wurde 2008 gegründet. Heute hat das Unternehmen 1800 Mitarbeiter in ganz Europa und wächst international mit Verkaufsniederlassungen in 13 Ländern.
Die Gruppe verfügt über 5 Produktionsstätten (4 in Deutschland und 1 in Spanien) und ein Vertriebszentrum in Deutschland.

Name
Medinsa (Laboratorios Medicamentos Internacionales S.A.)
Grupo Aristo
⫘ https://www.aristoiberia.es

Hauptsitz
Torrejón de Ardoz (Madrid)

Branche
Entwicklung und Herstellung von Medikamenten, sowohl für die eigene Gruppe, als auch für externe Kunden
Medinsa weltweit
Medinsa ist Teil der Aristo-Gruppe, welche ihren Sitz in Berlin hat.
Sie ist eine der fünf Produktionsstätten der Gruppe. Eine eigene Fabrikstruktur ist für die Gruppe von großer Bedeutung, um die bestmögliche Qualität, zuverlässige und flexible Lieferung und äußerst wettbewerbsfähige Produkte garantieren zu können.

Als Hersteller und Entwickler oraler Pharmazeutika ist Medinsa Teil der essentiellen Infrastruktur für die medizinische Versorgung auf nationaler und europäischer Ebene. Sie fabriziert Medizinprodukte für ganz Europa und exportiert auch an Länder wie Russland, die Ukraine und Südafrika. Die von Medinsa hergestellten Produkte sind unter dem Eigennamen Aristo bekannt. Außerdem arbeitet Medinsa auf Anfrage für pharmazeutische Firmen wie Stada, Teva und Ratiopharm.

In ihrem modernen Werk durchlaufen die Produkte alle Etappen der Wertschöpfungskette, vom Einkauf und der Lagerung der Rohstoffe über die Produktion und Verpackung, der Qualitätskontrolle und dem Versand der Produkte, bis sie schließlich beim Kunden ankommen.

Mehr als 260 Personen produzieren pro Jahr mehr als 20.000.000 Arzneimittelpackungen. Medinsa produziert oral einnehmbare Arzneimittel, d.h. Kapseln, Pillen und Tabletten mit 100 verschiedenen Wirkstoffen. Die Medikamente werden in 40 verschiedene Länder exportiert – unter ihnen Deutschland als eins der wichtigsten Absatzmärkte.

Unternehmenswerte
Unsere Vision: National und international ein nachhaltiges und bedeutsames Unternehmen zu werden. Außerdem wollen wir im Bereich Innovation ein Vorreiter sein und von großen Firmen, Institutionen sowie öffentlichen und privaten Einrichtungen als Entwickler, Hersteller und Verkäufer von Arzneimitteln wahrgenommen werden.
Das Unternehmen verfügt über ein Team qualifizierter, motivierter und verantwortungsbewusster Mitarbeiter, welche stolz darauf sind, Teil einer Gesellschaft zu sein, die immer zur Verfügung steht. Auch MEDINSA als Ganzes setzt sich nachdrücklich für die Sicherheit der Menschen ein, indem sie durch ihre Tätigkeiten im Bereich der sozialen Verantwortung als Unternehmen einen positiven Beitrag zur Gesellschaft beiträgt und sich für den Umweltschutz einsetzt.

Unsere Mission: MEDINSA möchte mit seiner täglichen Verantwortung und Engagement einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten, da sie ein Hersteller von Arzneimitteln ist, die für das Funktionieren und die Nachhaltigkeit des europäischen Gesundheitssystems notwendig sind.

Unsere Werte: Verantwortung, Qualität-Exzellenz, Integrität und Respekt.

Aldi Pinto Supermercados
Duales Partnerunternehmen seit 2001

Einzelhandel
(Pinto, Madrid)

Erhardt Transitarios
Duales Partnerunternehmen seit 2019

Transport und Logistik
(Madrid)

FRS Iberia
Duales Partnerunternehmen seit 2020

Schiffsgesellschaft
(Tarifa, Cádiz)

Mehr über FRS Iberia

Kühne+Nagel
Duales Partnerunternehmen seit 2019

Transport und Logistik
(Mejorada del Campo, Madrid)

Mehr über Kuehne+Nagel

Lidl Supermercados
Con EWA desde 2001

Einzelhandel
(Barcelona)

Mehr über Lidl

Liebherr Ibérica
Duales Partnerunternehmen seit 2000

Krane und andere Geräte
(Azuqueca de Henares, Guadalajara)

Mehr über Liebherr Ibérica

Medinsa
Duales Partnerunternehmen seit 2017

Pharmazeutische Herstellung
(Torrejón de Ardoz, Madrid)

Mehr über Medinsa

Mercedes Benz
Duales Partnerunternehmen seit 1991

Automobilindustrie
(Alcobendas, Madrid)

Volkswagen Financial Services
Duales Partnerunternehmen seit 2019

Finanz- und Kreditinstitute
(Alcobendas, Madrid)

Mehr über MBFS

Siemens
Duales Partnerunternehmen seit 1991

Industrie, Energie, Mobilität und Infrastruktur
(Tres Cantos, Madrid)

Mehr über SIEMENS

Siemens Energy
Duales Partnerunternehmen seit 2020

Energietechnik
(Tres Cantos, Madrid)

Sixt
Duales Partnerunternehmen seit 2018

Mobilitätsdienstleister
(Palma de Mallorca)

Andreas Stihl
Duales Partnerunternehmen seit 2011

Geräte für die Forstwirtschaft, Garten- und Landschaftspflege
(Torres de la Alameda, Madrid)

Mehr über Stihl

Teka
Duales Partnerunternehmen seit 2021

Küchenausstattung
(Madrid)

Mehr über Teka

Transportes Ferroviarios Especiales
Duales Partnerunternehmen seit 2018

Transport und Logistik
(Madrid)

Volkswagen Financial Services
Con EWA desde 2019

Finanzdienstleister
(Alcobendas, Madrid)