Liebe Freunde der EWA

Infolge der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Epidemie hat die EWA ihre Präsenzveranstaltungen für das laufende akademische Jahr eingestellt. Wir führen die Vorlesungen über unsere virtuelle Aula fort. Unsere Räumlichkeiten bleiben bis September 2020 für Besucher geschlossen.

Gerne sind wir für Sie telefonisch unter der Nummer +34 913 830 441 oder per E-Mail weiterhin erreichbar info@ewa-madrid.com
Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr EWA-Team

Über die gesamte Dauer des Studiums sind Sie als Student*in an der Universidad de Alcalá eingeschrieben und haben somit Zugang zu sämtlichen Angeboten, die die UAH zu bieten hat.

Im dritten Jahr verbringen Sie die Theoriephasen an einem der acht Standorte der DHBW – die erste und größte duale Hochschule Deutschlands.

Ihre Karrierechance in Spanien

Starten Sie durch mit einem der ersten dualen BWL-Studiengänge im spanischsprachigen Raum
29
Jahre Erfahrung im dualen Studiensystem
0%
Praxisanteil
0%
Übernahmequote von über 80%

Dual und international

Die ersten zwei Studienjahre verbringen Sie in Spanien, die Vorlesungen des dritten Jahres besuchen Sie an einem der acht Standorte der DHBW in Deutschland.

Vergütetes Studium

Als Student*in an der EWA erhalten Sie sowohl in den Theorie- wie auch in den Praxisphasen eine monatliche Vergütung und haben Zugang zu Reisekostenbeihilfen.

Schneller Berufseinstieg

Das duale Studium bietet den perfekten Einstieg ins Berufsleben dank der Kombination aus Theorie und Praxis in namhaften Unternehmen.

Duale Partnerunternehmen für Ihre Zukunft

An der EWA arbeiten wir eng mit unseren dualen Partnerunternehmen zusammen, um eine optimale Abstimmung von theoretischem Wissen und Praxiserfahrung zu erreichen, all das mit dem alleinigen Ziel, Ihnen exzellente berufliche Perspektiven zu eröffnen.

Erfolgsgeschichten

— Bernhard Iber

“Wir setzen uns für das Modell der dualen Ausbildung ein, weil es die beste Möglichkeit bietet, qualifizierte und sogar zweisprachige junge Menschen auszubilden und im Unternehmen zu integrieren. Sowohl für die Firma als auch für den Studenten ist es der ideale Weg, sich gegenseitig kennen zu lernen und ihnen unsere Unternehmenskultur näher zu bringen.”

Stihl
Duales Partnerunternehmen seit 2011

— Ralf Buechsenschuss

“Im Jahr 2007 hatte ich die Gelegenheit, ein Semester als Austauschstudent der DHBW an der EWA in Madrid zu studieren; derselbe Austausch, den EWA-Studenten an der DHBW in Deutschland machen. Das Beste am dualen BWL-Studium ist, dass sie mir ermöglicht hat, Theorie und Praxis direkt miteinander zu verbinden. Darüber hinaus sind viele der Dozenten aktive Geschäftsführer und Führungskräfte aus der freien Wirtschaft, so dass sie nicht nur Theorie, sondern auch ihre Sichtweise der Geschäftswelt vermitteln und sich dabei auf praktische und reale, von ihnen selbst gelebte Situationen beziehen, was ich als sehr bereichernd empfand.”

Zurich Global Head of Organizational Design
Austauschstudent DHBW (2007)

— Thays Zapatero Larrio

“Das duale Studium an der EWA stellte den Ausgangspunkt meiner beruflichen Karriere dar. Seit meinem Studium wie auch während der Master, die ich anschließend absolviert habe, und bis heute, ist meine Laufbahn eng mit dem Unternehmen Siemens verbunden. Als CFO von Siemens Energy S.A. setzte ich mich weiterhin für das duale Studium ein, indem ich als Mentor den Studierenden wichtige Werte wie unternehmerisches Engagement und eigenverantwortlichen Einsatz vermittle.”

CFO, SIEMENS Energy S.A.
Jahrgang 1995
Von ACTUALIDAD ECONÓMICA unter die 100 besten CFO’s Spaniens gewählt (2019)

— Kira Langner

“Die Kombination aus Theorie und Praxis, die ich schon aus meiner dualen Ausbildung zur Industriekauffrau bei Siemens und der Auslandsberufsschule FEDA Madrid kannte, machen das Studium sehr abwechslungsreich, und so kann ich das in den Vorlesungen erworbene Wissen direkt in meinem Ausbildungsunternehmen SIXT anwenden. Zudem habe ich das Glück, viele Praxisphasen in der Zentrale von SIXT auf Palma de Mallorca absolvieren zu können, lerne dadurch neue Orte kennen und kann in einem internationalen Umfeld arbeiten.”

Duale Studentin BWL
2. Studienjahr
Sixt Rent a Car, S.L.U.

— Isabel Klug

“Es war ein intensives Studium, das viel Engagement und Einsatz erforderte und mir dank der idealen Kombination aus Theorie und Praxis letztendlich die Tür zur Arbeitswelt geöffnet hat. Ich bin LIDL sehr dankbar, dass sie mir die Möglichkeit geboten haben, über die drei Jahr hinweg im Unternehmen zu wachsen und gleich nach Studienabschluss direkt in die Firma einzusteigen.”

Leiterin Warenabteilung
LIDL Supermärkte, Málaga
Jahrgang 2010